Top 6: Beauty-Kater-Killer

Na, hast du gestern Nacht zu viel gefeiert oder musstest du im Geschäft eine Nachtschicht einlegen?

Ein knittriges Gesicht mit geschwollenen Augenlidern ist dabei oft die Folge. Was tun, wenn dennoch ein wichtiger Termin ansteht und dir die Strapazen keiner ansehen soll? Hier findest du die Top 6 Tipps gegen den Beauty-Kater:

1. Mineralstoffe:

Ein Mineralstoffmangel ist der Hauptgrund für Kopfschmerzen am Tag danach. Nimm eine Brausetablette Magnesium und dir geht’s schon bald besser!

2. Der frühe Vogel killt den Kater:

Raus aus dem Bett und ab an die frische Luft! Diese hilft dem Körper dabei, sich zu regenerieren und strafft die Haut.

3. Tee für die Augen:

Kamillen- und Melissentee helfen gut gegen geschwollene Lider. Einfach die Teebeutel in heißes Wasser tunken und anschließend für etwa 10 Minuten auf die geschlossenen Augen legen.

4. Wasser – der Alleskönner:

Alkohol entzieht dem Körper Flüssigkeit. Solltest du also am Vorabend etwas getrunken haben, ist es enorm wichtig, am Morgen danach viel Wasser zu trinken. Auch deine Haut braucht Feuchtigkeit und deshalb solltest du daran denken, dich mit geeigneter Creme einzucremen. Im Gesicht kannst du die Creme mit deinen Fingerspitzen “einklopfen”.

5. Hot and Cold:

Um deinen Kreislauf wieder in Schwung zu bringen, empfiehlt es sich abwechselnd heiß und kalt zu Duschen. Zudem erhältst du dadurch eine rosige, gut durchblutete Haut.

6. Kaffeeverbot:

Verzichte an so einem Morgen auf deinen Kaffee und mach dir lieber ein deftiges Eier-Omlette mit einem Glas Orangensaft! Das kräftigt dich und versorgt dich mit wichtigen Vitaminen als “Muntermacher”.